· 

Der Gang der Welt: von Ostaricchi bis Corona

Österreich hat sich - laut Wikipedia - aus einem geschenkten Teil Bayerns heraus zu einem eigenständigen Staat entwickelt. Hier sehen Sie das Horoskop der Schenkung mit der ersten urkundlichen Erwähnung Österreichs. Es ist ein winziger Teil Niederösterreichs, der da zur Markgrafschaft erhoben und verschenkt wurde. Eigentlich unbegreiflich und schwer nachvollziehbar, wie es zu der Dimension eines Staates wachsen konnte. Interessant finde ich die Konstellation des Merkur Pluto, im 4. Haus, als Hinweis auf die uneigenständige Herkunft, Konjunktion Sonne Spiegelpunkt Uranus, es gibt keinen gewachsenen Ursprung. Was dabei wohl zum Ausdruck kommt, ist, daß es sich nicht um eine kleine Grafschaft handelt, die sich durch Eroberungen vergrösserte, sondern um eine Abtrennung von einem größeren Teil.

Herzogtum Österreich

Auf dem Reichstag vom 8. September 1156 in Regensburg kommt es zur weiteren Erhebung der Markgrafschaft zum eigenständigen Herzogtum Österreich. Der Ascendent auf 18° Krebs zeigt die schwierige  - anscheinend emotional nicht ganz vollzogene - Abnabelung. Der Mond in Konjunktion Pluto Spitze 12 ist der Hinweis auf diesen unbewussten Zustand. Die Sonne in 4 steht in schwacher Verbindung zu Saturn Merkur Quadrat Mond Pluto, diese weisen hin auf den Akt der "Abtrennung". Die Sonne Merkur Konjunktur hat einen Spiegelpunkt zum Mars ebenfalls in vier, der wiederum ein Quadrat zu Uranus in 7 hat. Wir sehen am Sonnenstand den verdrängten Ursprung und die Kompensation durch weltmännisches Auftreten. Am 17. September 1156 wird im Privilegium Minus die Abtretung des Gebietes dokumentiert.

Das Haus Habsburg

Mit der von Rudolf I. gegen Ottokar II. am 26. August 1278 gewonnenen Schlacht auf dem Marchfeld bei Wien fällt das Herzogtum Österreich neben der Steiermark und Krain an das Haus Habsburg. Und hier sehen wir jetzt einen ähnlichen Ascendenten wie im Äquinoktium 2021.

Der Mond steht Spitze 6 auf 26,6° Skorpion und die gradgenaue Sonne Mars Neptun Konjunktion -  an der wir den Sieg und die Niederlage erkennen  - stehen Spitze 4 und begründen das Reich. Die Sonne selbst, der Jungfrau unterstellt, mit Merkur in vier die Völker ordnend, mit Saturn aus 7 das Leben der  Gegenwart regelnd, demonstriert Heimat und Sicherheit. Der MC in den Fischen weist schon in die Zukunft des Zusammenbruches, der Wassermann Spitze 9 mit Uranus in 12 auf 0° Krebs fügt einen nicht mehr vorhandenen Ursprung. (Die Habsburger, aus der Schweiz stammend, hatten ihre Stammburg bereits 1220 aufgegeben, also ihren Ursprung den Dienstmännern überlassen und 1415 endgültig an die Eidgenossen verloren.)

 

Die Stellung des Pluto Spitze 8 auf 27,7° Steinbock ist der Fingerzeig auf dieses  - in seiner Tragweite nicht begriffene und wahrscheinlich unterschätzte  - Ereignis. Er befindet sich nämlich an der gradgenau gleichen Stelle des Äquinoktiums 2021!

 

Daraus lässt sich als gewagte These schlussfolgern, daß ein - durch den Verlust der Habsburg de facto nicht mehr vorhandenes - Reich als Vorstellung von einem Reich installiert wurde, das deshalb zwangsläufig zum Untergang führen mußte. Wenn wir nun das Äquinoktium 2021 betrachten fällt auf, daß sich die Republik Österreich vielleicht in genau diesem Vorgang befindet, der nun zu einem Ereignis der Wiederholung in der Gegenwart wird. 

Am 12. 8. 2021 wird Mars Merkur aktiviert, wobei der Uranus nach 8 transportiert wird. Der Pluto wird als Herrscher von 6 am 24. 1. 2024 angetroffen. Man muß die Repräsentanten dieses Vorgangs betrachten um diese Spekulation zu ver-, oder falsifizieren.


PS. Erzherzogtum Österreich

1486 wird das Herzogtum durch das sogenannte Privilegium Maius zum Erzherzogtum Österreich erhoben. Eine Abschrift vom 13. Juli 1360 dokumentiert diesen geschickten Vorgang und macht ihn über Jahrhunderte hinweg unanfechtbar und zur Grundlage des Hauses Habsburg. Dieser "diplomatische" Schachzug sicherte die Macht bis 1918.

Die Stiervenus sichert in zwei den Bestand. Die Sonne MC Achse liegt in der Nähe des Pluto 2021. Der Pluto dieses Dokuments in 12, der als Vorstellung die Gegenwart formte als Kompensation des vergessenen realen Standorts, wird durch den laufenden Uranus berührt und aufgehoben.