Was kann Astrologie?


Astrologie ist das älteste den Menschen des Abendlandes zur Verfügung stehende Werkzeug, die Welt erklärend zu ordnen und in ihr seinen eigenen Standort zu finden.

 

Die Welt in der wir leben, scheint manchmal nicht mit unserer inneren Welt übereinzustimmen. Dann fühlen wir uns vielleicht "wie im falschen Film", wie in eine Situation hineinversetzt, die wir nicht wirklich begreifen. So, als wäre unser Leben von Strömen geformt, die wir nicht kontrollieren und beeinflussen zu können meinen.

 

Die Deutung der Planetenkonstellationen ermöglicht es Ihnen, diese Ströme zu erkennen und beim Namen zu nennen. Das ist dann wie in einem Märchen, wenn der böse Zauber durch das Aussprechen gebannt und damit gebrochen wird.

 

Dadurch kommt Bewegung in scheinbar Festgefahrenes und Ihr Leben und Ihre schöpferische Kraft in Ihnen kommt zum Fließen. In Ihnen verborgene Möglichkeiten finden ihren Weg ins Leben. Das Ergebnis ist Fülle und Vielfalt: "das Paradies auf Erden."

 

Jeder Mensch ist ein Unikat: eine individuelle Schöpfung Gottes, damit, wie ein Kind, ein Teil Gottes und dennoch für sich selbst verantwortlich. Dies ist tröstlich, denn dadurch gehören wir zu Gott. Wir sind ein Teil des unendlichen, unsterblichen Geistes Gottes.