Artikel mit dem Tag "Uranus"



23. Oktober 2018
Der heutige Eintritt der Sonne in das Sternzeichen Skorpion konfrontiert uns mit der kalten Aufhebung der Vorstellung, tritt doch das ein, was wahrscheinlich viele fürchten, die von der Utopie und dem Schein leben: Das Abklopfen der Realität, der materiellen Manifestation in Hinblick auf ihre gewachsenen Wurzeln, ihrer Ursprünge, ihrer Wahrhaftigkeit. Ist sie gesund? Hat sie Maß und Ziel? Entspricht sie der Bestimmung? Steht sie auf tönernen Füssen? Ist sie eine Luftblase, ein Konstrukt,...
17. Juni 2018
Der Uranus steht vis-à-vis zur Sonne und ist damit der Planet, der die Aufhebung der Emotionen kenntlich macht. Er korrespondiert vielleicht am schnellsten mit einem Organ - der Schilddrüse - und macht praktisch eins zu eins unser Erleben und damit unsere Emotionen körperlich spürbar. Jede Situation unseres Lebens wird im Gehirn gespeichert und ist mit einer Emotion verbunden: einem Zustand des Wohlgefühls, der Freude, der Angst, der Wut usw. Ausgehend davon WIE wir etwas erlebt haben,...
15. Juni 2018
Der heutige Uranus Neptun/Pluto ist geeignet, diesen wirklich zu erfassen und zu erkennen. Der Pluto ist das Unveränderliche, das sich wie eine eiserne Faust um den Uranus ballt und fest im Griff hat. Er ist die Vorstellung, die alles Leben im Keim erstickt. Er ist das Symptom des Nichtlebens und des unterdrücken Lebenflusses. Der Uranus, der das noch nie Dagewesene, das Neue, Einmalige und Individuelle des Neptun in Ihr Leben bringen sollte ist dadurch verhindert. Nun sitzt er ist einer...
14. Juni 2018
Der derzeitige Sonne Uranus GSP ist geeignet ein Revier aufzulösen. Wie kann dies geschehen? Wenn der Ursprung nicht gegeben ist, ist es möglich, daß der Sonnenstand Ihr ganz konkretes Revier in Nichts auflöst. Dies aber nur, wenn Ihr Revier nicht auf Ihrem Uranus gründet. Der Uranus ist nach Döbereiner Ihr Ursprung. Wenn Sie in einem Revier leben, das nicht auf diesem Uranus basiert, handelt es sich im Grunde genommen jedoch um kein Revier, sondern einfach um einen Wohnort. Dann fehlt...
31. Mai 2018
W. Döbereiner schreibt: „Wenn die falsche Ausübung entsteht, die die Form zerstört, wenn Mars gegen Merkur steht, wenn dem so ist, oder wenn jemand geboren wird und Mars-Merkur im Horoskop hat, dann weiß er, daß er in einer Familie aufwächst, in der die Ausübung gegen das Prinzip läuft […] – gegen das Prinzip des Daseins. Wenn der Neptun keine Chance hat, als Prinzip in seine Welt zu kommen, dann wird er zum Mars, und damit ist ein Mars gewordener Neptun das Urbild der Schlange....
25. Mai 2018
Das laufende Mars - Uranus - Quadrat hat seit dem Eintritt des Uranus in den Stier am 15./16. Mai an Brisanz gewonnen. Der Uranus zerstört - und durch den Mars verstärkt - massiv das Gewebe. Dies muß nicht nur das körperliche Gewebe sein, wie die Magenschleimhaut, die plötzlich aus heiterem Himmel gereizt ist, sondern genauso ein z.B. familiäres, berufliches, irgendetwas, in das wir hineinverwoben sind. Was bedeutet dieses Symptom nun? Wenn wir gelernt haben unseren Körper zu lesen, dann...