Anleitung zur Partnerschaftsanalyse für Nichtastrologen

Wenn Sie sich einen ersten Überblick über mögliche Reibungspunkte, Schwachstellen und Differenzen verschaffen wollen, empfiehlt sich folgendes Vorgehen:


Drucken Sie sich die Horoskope der beiden Partner aus, z.B. auf astro.com und beginnen Sie mit dem


HÄUSERVERGLEICH


Zur groben Grundorientierung

Beginnen Sie mit dem 1. Haus, und notieren Sie sich die Planeten, die in den Horoskopen im gleichen Haus stehen. Gehen Sie durch alle 12 Häuser und werten Sie das Ergebnis aus wie folgt.


Wenn Sie beide im einem Haus eine Planetenbesetzung haben, ergibt sich daraus, daß beide Partner im selben Bereich einen Schwerpunkt haben.


Wenn kein Planet in zwei verglichenen Häusern steht, besteht in diesem Haus keine besondere Spannung.


Wenn nur bei einem Partner Planeten zu finden sind, werden Sie sich nicht sonderlich in die Quere kommen.


Wenn die gleichen Planeten des IV. Quadranten aufeinander treffen, werden Sie, sofern Sie sich aus einer Konkurrenz heraus halten können, wahrscheinlich an einem Strang ziehen, da Ihre Interessen in dieselbe Richtung zielen. Allerdings verstärken Sie sich dadurch gegenseitig.


Wenn beide einen Planeten in einem Haus haben, haben Sie einen grundsätzlichen gemeinsamen Schwerpunkt, der jedoch problematisch sein kann, wenn die Planeten unterschiedliche Qualitäten darstellen.

 

VERGLEICH DER PLANETENSTÄNDE

Im zweiten Schritt vergleichen Sie die Planetenstände und berücksichtigen dabei zuerst einmal Konkunktion, Opposition und Quadrat.


Wenn zwei Planeten am selben Punkt in Tierkreis liegen, dann kann man daran mögliche Spannungen erkennen.


Meist dominieren der Pluto, Mars sowie Planeten des IV. Quadranten über diejenigen des Partners. Dies wird meist als unangenehm empfunden, z.B. Saturn auf der Sonne versucht das Leben zu regeln...


Meiner Erfahrung nach sind dies keine glücklichen Beziehungen.


INTERPRETATION DER KONSTELLATIONEN IM ÜBERBLICK


Mars und Mars

Streit und Agression


Mars und Venus

Durchsetzung und Abgrenzung


Mars und Merkur

Möglichkeit zur gegenseitigen Potenzierung


Mars und Mond

Durchsetzung und emotionale Verletzung 


Mars und Sonne

Agression gegen das Leben


Mars und Pluto

Agression gegen die Vorstellungen


Mars und Jupiter

Über das Ziel hinaus schießen


Mars und Saturn

Durchsetzung gegen Widerstände


Mars und Uranus

Aggression und Unruhe 


Mars und Neptun

Schlag ins Wasser


Venus und Uranus

Abgrenzung und Offenheit


Venus und Saturn

Abgrenzung und Regelung


Venus und Pluto

Abgrenzung und fixe Ideen


Merkur und Saturn

Beweglichkeit wird eingeschränkt


Merkur und Neptun

Die Möglichkeiten schwimmen davon


Mond und Pluto

Träume im Käfig


Mond und Saturn

Bonsai


Mond und Uranus

Aus den Träumen gerissen werden


Sonne und Saturn

Das geregelte Leben


Sonne und Neptun

Das Leben wird weggespült


Sonne und Pluto

Leben wie im Terrarium


Sonne und Uranus

Ständige Hetze


Saturn und Uranus

Rein oder raus


Saturn und Neptun

Auflösung und Regelung




Genaue Partneranalyse